Freitag, 23. Dezember 2011

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Das Jahr 2011 neigt sich einem erfolgreichen Ende zu.

In diesem Jahr hat sich in der Palette Welt viel getan.

Neben unseren umfassenden Social-Media-Aktivitäten haben wir neue Mitarbeiter begrüßt, um uns für die Zukunft noch schlagkräftiger aufzustellen.

Wir haben Innovationen entwickelt (Palette MOVE, Palette Sketch) und unsere Kräfte mit anderen Unternehmen gebündelt, um Ihnen 2012 einen noch größeren Mehrwert zu bieten.

Wir vernetzen uns, sowohl mit unseren Kunden, als auch mit anderen Unternehmen, da wir an die Kraft von gemeinsamen Zielen und gemeinsamen Ideen glauben.

Palette CAD entwickelt sich immer mehr zu einer Community, einer Gemeinschaft von Unternehmen (bestehend aus unseren Kunden, Geschäftspartnern - und der Palette CAD GmbH) die eine gemeinsame Sichtweise vertreten und den Bereich "individuelles Handwerk" in den nächsten Jahren auf ein neues Level heben wollen.

Wir danken Ihnen allen für die rege Teilnahme an dieser gemeinsamen Idee und starten optimistisch und voller neuer Ideen gemeinsam in ein erfolgreiches Jahr 2012!

Ihr Palette CAD-Blog Team

Freitag, 16. Dezember 2011

Wahl zum Produkt des Jahres 2011

Die Zeitschrift Fliesen & Platten veranstaltet eine Leserwahl und kürt das Produkt des Jahres in verschiedenen Kategorien. Wir sind mit Palette CAD, Palette MOVE und Palette Sketch dabei.

Die Auszeichnung der Unternehmen und die Verlosung der Gewinne findet auf dem Fliesen & Platten-Forum Anfang Februar 2012 statt.

Dazu gehört auch die Bekanntgabe in der Zeitschrift Fliesen & Platten.

Wer von den Lesern sich an der Wahl beteiligt, kann gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilnehmen und einen der wertvollen Preise von insgesamt 7.000 € (Reise, iPad 2, unsere Software ….) gewinnen.

Interessierte können Einzelheiten hier nachlesen:


Herzliche Grüße aus Stuttgart

Ihr Palette CAD-Blog Team

Freitag, 2. Dezember 2011

Neue Entwicklungen im Bereich "barrierefreies planen"

Der Bereich "barrierefreies Planen" gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Da mittlerweile so gut wie jedes hochwertige Wellnessbad barrierefrei - also z. B. mit Walk-In-Dusche, und der Vermeidung jeglicher Schwellen und Barrieren - geplant und gebaut wird, möchten wir dieses Thema innerhalb von Palette CAD etwas professionalisieren.

Es ist natürlich auch heute schon möglich, mit Palette barriefrei zu planen. Jedoch werden wir in Zukunft die Planung um intelligente Barrierefreiobjekte (Bewegungsflächen) erweitern, neue Objekte speziell im Bereich barrierefrei anlegen und Zugang zu div. Online-Portalen bieten.

So bietet beispielsweise der Zentralverband SHK (ZVSHK) auf seiner Internetpräsenz (www.shk-barrierefrei.de) nicht nur barrierefreie Objekte zum Download bereit, sondern auch 2500 speziell für das handwerk aufbereitete Produktinformationen von 65 Herstellern.

In der kommenden Ausgabe der Sanitär-Fachzeitschrift SBZ finden Sie einen Interview, welches Nadine Kunert, bei Palette CAD zuständig für Kommunikation, zu diesem Thema mit Herrn Hopf aus Warstein geführt hat.

Herzliche Grüße aus Stuttgart

Ihr Palette CAD-Blog Team