Mittwoch, 30. Juli 2014

UPDATE: Neue Kataloge


Freuen Sie sich bald auf neue Katalogupdates:
- Architektur und Inneneinrichtung V.14
- Holztechnik V.15 und 
- Fliesentechnik V.17.

Hier schonmal ein exklusiver Einblick in  die Neuerungen:



Architektur und Inneneinrichtung V14: 

Das neue Katalogupdate enthält unter anderem eine Erweiterung der Pflanzenbibliothek.


 




Des Weiteren wurden einige Baddaten überarbeitet.




Ein Highlight ist die Einbindung des NCS Farbsystems (Natural Colour System) mit über 1900 Farben. Diese können z.B. mit der neuen Farbsuche in ihre Planungen aufgenommen werden. Des Weiteren sind die Trendfarben 2014 in den neuen Katalog aufgenommen worden.









Ein weiteres Highlight ist der Dachgaubenkonfigurator, mit dem Sie jetzt schnell und einfach Dachgauben erstellen können. Voraussetzung hierfür ist jedoch das Servicepack des Programms. 








Außerdem werden nun alle Lampen über „Licht“ und nicht mehr über die Materialeigenschaften.


Des Weiteren wurden neue Herstellertexturen in den Architektur und Inneneinrichtungskatalog wie z.B. Otto Chemie, Ströhler Klinkerriemchen, Fotocristal Designglas mit aufgenommen.


 Neue Symbole, analog des Palette@Home Onlineplaners sind nun im neuen Katalog verfügbar.


Zuletzt können Sie nun auch mit konfigurierbaren Fenstern Planen





Fliesentechnik V.17: Neue Hersteller bzw. Serien





Holztechnik V.15:


Die Konfigurations-Objekte wurden erweitert und bestehende Mängel wurden korrigiert.

Das Verzeichnis „Dokumentation“ enthält einige Beschreibungen zu den häufigsten Fragen und Bearbeitungen in den Objekten und Objekt-Editor – schauen Sie einfach mal rein!

Einige der Oberflächen wurden erweitert oder neue Hersteller-Produkte kamen hinzu.
Mit den neuen Schubladen und Schubladenvorlagen kann jede Herstellerschublade erzeugt werden. Die eigenen Schubladen werden dann im eigenen Katalog gespeichert.








Die Korpuskonfiguratoren für schräge Wände wurden verbessert und weiter auf Ihre
Bedürfnisse angepasst.








Die Material-Kataloge wurden um weitere Oberflächen ergänzt.





Liebe Grüße aus Stuttgart,

Ihr Palette CAD Blogteam