Montag, 14. Dezember 2015

Einweihung der Palette CAD Skulptur und neues Service Center

In diesem Monat war es endlich so weit! Unser neues Service-Zentrum Gebäude öffnete die Pforten und unsere Palette CAD-Skulptur wurde enthüllt. Das Besondere an unserem Kunstwerk ist, dass jeder einzelne Mitarbeiter von Palette CAD dabei mitgewirkt hat. Denn Teamwork wird bei Palette CAD großgeschrieben.




viele Grüße aus Stuttgart,
Ihr Palette CAD-Blogteam

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Bemaßung Part 3: Automatische Raumbemaßung

Bei der automatischen Raumbemaßung werden nur Objekte bemaßt, die sich direkt an einer Wand befinden.
Möchte man die Objekte im Raum automatisch mit bemaßen sind folgende Einstellungen zu treffen:


1. Klicken Sie im Reiter "Einfügen" auf "automatische Raumbemaßung" und wählen dann "Einstellungen automatische Raumbemaßung".







Ein Fenster öffnet sich:


2. Geben Sie hier im Feld "Bis zu welchem Wandabstand sollen Objekte bemaßt werden" einen sehr hohen Wert ein.

Bestätigen Sie mit "OK".














Damit die Objekte im Raum überhaupt bemaßt werden können, muss in den Objektdaten ein bemaßungstyp aktiviert sein.



1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Objekt und wählen im Kontextmenü dann "Objektdaten" aus.








Ein Fenster öffnet sich:




2. Wählen Sie im Reiter "Bemaßung" einen gewünschten Bemaßungstyp aus.
Bestätigen Sie dann mit "OK".










Jetzt können Sie wieder über den Reiter "Einfügen" und "automatische Raumbemaßung" die Bemaßung starten.

Viele Grüße aus Stuttgart,
Ihr Palette CAD-Blogteam

Dienstag, 1. Dezember 2015

Bemaßung Part 2: Bemaßungsstil bei kleinen Bemaßungen anpassen

Schnell den Raum, das Waschbecken oder den Schrank bemaßen - kein Problem mit dem neuen Palette CAD. Sie können Form, Stil, Schriftfarbe- und Schriftgröße anpassen.
Kleine Bemaßungsobjekte erfordern jedoch eventuell eine individuelle Einstellung, um das Maß optimal sehen zu können.

Im Beispiel sehen Sie die Innenbemaßung der Wand und die Darstellung der Bemaßung eines kleinen Objekts.

Die Bemaßung des Quaders ist unübersichtlich und kaum zu erkennen.



Die Bemaßung wurde in dieser Darstellung optimiert.











Und so können Sie die Bemaßung anpassen:
Erstellen Sie zuerst unter dem Reiter "Einfügen" und dann "Bemaßung" eine Bemaßung.




















1. Doppelklicken Sie die Bemaßung für das kleine Objekt.

Ein Fenster öffnet sich.

2. Im Reiter "Text"  geben Sie nun bei "Textlage" den Prozentwert 0 an.


3. Wählen Sie nun im Reiter "Linien" unter "Symbol Typ" die Option "gefüllter Pfeil" aus.

Wie Sie in der Bemaßung die Maßeinheit ausblenden, erfahren Sie hier.

Freundliche Grüße aus Stuttgart,
Ihr Palette CAD-Blogteam