Dienstag, 21. März 2017

„Hallöle“ am nagelneuen Palette CAD-Messestand

Wer mit einem fröhlichen „Hallöle“ begrüßt wird, der weiß sofort um die schwäbischen Wurzeln eines Unternehmens. Und weil unser Erfindergeist nun mal in Stuttgart zu Hause ist, haben wir das auf unseren neu gestalteten Messestand auch gleich groß drauf geschrieben: Neben „Welkom“, „Witamy“ und „Bienvenue“ prangt in der Mitte unseres nagelneuen Standes jetzt eben auch ein „Hallöle“. Die verschiedenen „Sprachen“ zeigen, in welchen Ländern wir außerdem noch zu finden sind.
 Da zu guter Gastfreundschaft auch gute Gespräche mit viel Information gehören, haben wir den neuen Stand entsprechend nach Themen unterteilt: Auf der einen Seite finden unsere Besucher den VR-Bereich mit Riesenleinwand, VR-Brille und jeder Menge VR-Welten zum Ausprobieren.
Hier geht es um neueste Innovationen in Sachen Virtueller Realität, die erst durchs eigene Erleben so richtig begeistern. Auf der anderen Seite zeigen wir alle Lösungen, die den Planungsprozess einfach machen: Zu Hause auf dem Sofa sitzen. Tablet oder Smartphone raus und im kostenlosen Online-Planer „Palette@Home“ z.B. das neue Wohnzimmer einrichten.
Den Vorentwurf in Palette CAD professionell fertig gestalten. In der VR-Welt durch die Planung schlendern und sie weiter optimieren. Hinter diesem durchgängigen Prozess stecken neueste Technologien wie etwa unsere eigene Cloudlösung. Wer den Prozess live erleben möchte, der kann uns gerne auf einer unserer nächsten Messepräsenz besuchen: Im Mai sind wir in Köln auf der Interzum (Halle 0405, Stand P001) und auf der Ligna in Hannover (Halle 12, Stand B08).


Unser neuer Stand lockte ein großes Publikum auf der ISH an